26. September
5. Oktober 2019

Beginn: 19:00 Uhr  |  End: 23:45 Uhr

Filmfest Hamburg

26. September
5. Oktober 2019

Beginn: 19:00 Uhr  |  End: 23:45 Uhr

Michel Kinder- und Jugendfilm 27.9.-5.10.2019

Mit einer Zeitreise ins Jahr 1974 eröffnet das diesjährige FILMFEST HAMBURG am 26. September seinen Streifzug durch das Gegenwartskino, der unter anderem nach Frankreich, Portugal, Kanada, Iran und in den Norden Deutschlands führt.

In Anwesenheit der Hauptdarstellerin Doria Tillier und Regisseur Nicolas Bedos wird Die schönste Zeit unseres Lebens zur Eröffnung des Festivals seine Deutschlandpremiere feiern. Im Film erhält der Comiczeichner Victor, für den es seit einiger Zeit sowohl beruflich als auch in der Beziehung mit seiner Frau bergab geht, mithilfe einer Eventagentur noch einmal die Chance, den Tag im Jahr 1974 zu erleben, an dem er die Frau seines Lebens kennengelernt hat. Mit Hilfe von Schminke, Kostümen und aufwändigen Sets entsteht das Porträt einer vergangenen Epoche und die charmante Darstellerin Margot (Doria Tillier) sorgt dafür, dass sich Realität und Inszenierung immer weiter vermischen.

Viele weiter französische und französischsprachige Filme im Programm.

In Kooperation mit dem Institut français Hamburg und dem Lycée français zeigt das Michel Kinder- und Jugendfilmfest http://www.michel-kinderfilmfest.de/de/Programm/filme/index_parken.php  zwei französische Filme (OmU):

Une Colonie

Di. 01.10. | 12 Uhr und Do. 03.10. | 14 Uhr | Abaton
empfohlen ab 12 Jahren | Die Regisseurin ist zu Gast.

und

100 Kilos d’Etoiles

Mi. 02.10. | 10 Uhr und Do. 03.10. | 17 Uhr | Abaton | Deutschlandpremiere

empfohlen ab 15 Jahren | Die Hauptdarstellerin ist zu Gast.

alle Filme unter: https://www.filmfesthamburg.de/

Veranstalter: Filmfest Hamburg, mit Unterstützung des Institut français Deutschland

 

Das könnte Sie auch interessieren

Dienstag 10 Dez 2019 - 19:00
Dienstag 07 Jan 2020 - 19:00