Beginn: 16:30 Uhr  |  End: 17:30 Uhr
30. Oktober 2018
1
Eintritt frei

L'Heure du conte : Monstres et compagnie !

Institut francais de Hambourg
30. Oktober 2018
1
Eintritt frei

Es war einmal...L'Heure du conte!

Es war einmal...L'Heure du conte!
 
Eine Stunde zum Vorlesen, eine Stunde für Kinder, für das Vergnügen miteinander Erzählungen in französischer Sprache zu hören. Bei diesem geselligen Zusammenkommen wollen wir uns gemeinsam erfreuen, auch mal gruseln, aber vor allem lachen und lernen. Ein Ausflug in das Lesevergnügen, wir entdecken Erzählungen und Geschichten und erleben eine Stunde zum Träumen, zum Wachsen und dank der Worte der frankophonen Jugendautoren, erheben wir uns über den Alltag hinaus.
 
Oktober bedeutet auch Grauen. Tja, Hexe, Werwölfe, Kröte und andere Monster sind wie jedes Jahr wieder dabei !Halloween naht mit großen Schritten!
Unsere Mediathekarin lädt die Tapferer unter euch eure Ängste zu bekämpfen während unsere nächste Lektüre. ‚Fürchterliche‘ Kekse und Säfte werden die Lesestunde beschließen. Kleinen und Großen können gerne verkleidet kommen!
 
Lesung der Texte: Lucile Wartel, Mediathekarin des Institut français de Hambourg
 
Programm :
- Cornebidouille, Pierre Bertrand et Magali Bonniol - éd. l'école des loisirs ;
- Que font les vampires quand ils n'effraient pas les enfants ? , Céline Lamour-Crochet - éd.les cracontes bilboquet ;
- Une soupe 100% sorcière , Simon, Quitterie - éd.p'tit Glénat ;
- Un, deux, trois, sorcière ! : Un livre à compter , Magdalena - éd.Père Castor
- Trois Sorcieres, Gregoire Solotareff - éd.l'école des loisirs .
 
Eintritt frei
Alter : bis 10 Jahre
Dauer der Lesung : 45 Min.
In französischer Sprache – Anmeldung erforderlich (beschränkte Platzzahl)
+49(0) 40 41 33 25 15

Diese Veranstaltung ist in Verbindung mit:

L'Heure du conte