Fest des Animationfilms

Das Fest des Animationsfilms für Kleine und Große im Institut français de Hambourg!

Zum siebten Mal in Folge beteiligt sich das Institut Français am „Fest des Animationsfilms“, das von der Association Française du Cinéma d'Animation (AFCA) in Frankreich organisiert wird. Ziel ist es, dadurch das Fest auch außerhalb Frankreichs bekannt zu machen. In diesem Jahr hat die AFCA vier große Themenbereiche ausgewählt: Verfilmung von Romanen oder Comics, Verfilmungen von mehrbändigen Comics, Monster und Erfinder. Das Institut français hat Filme aus den ersten beiden Themenfeldern ausgewählt und daraus zwei Kino-Abende für Sie gestaltet.

Wir laden Sie zu folgenden Filmen (FSK 10 Jahre) im Institut français de Hambourg ein:
 
Mittwoch 18. Oktober | 17 Uhr : Le Chat du Rabbin von Johan Sfar und Antoine Delesvaux, 2011, 100 Min
Mittwoch 18. Oktober | 19 Uhr : La Planète sauvage von René Laloux, 1973, 72 Min
Mittwoch 25. Oktober | 17 Uhr : Aya de Yopougon von Marguerite Abouet und Clément Oubrerie, 2013, 104 Min
 
Film in französischer Originalfassung | Englische Untertitel  | Eintritt: 3€
Anmeldung empfohlen: sophie.udave@institutfrancais.de | 040 41 33 25 55
 
  
 
 
 

In Ihrer Nähe

Mittwoch 25 Okt 2017 - 17:00